Elementar- und Krippenpädagogik

Das Kita-Programmheft

"Für elementarpädagogische Fachkräfte sind Engagement, offensives Handeln, Lebendigkeit und vor allem Selbstbildung wichtige Schwerpunkte ihrer Kita-Arbeit."

Prof. Dr. Armin Krenz

Das Kita-Programmheft der vhs Hannover Land enthält zahlreiche Fortbildungsangebote für Fachkräfte der (Elementar-)Pädagogik, Fachberatungen, Trägervertretungen oder in entsprechender Ausbildung oder im Studium befindlicher Personen. Besonders bei den Veranstaltungen für Hortbeschäftigte sind auch Lehrkräfte von Grundschulen willkommen.

Hier können Sie das Kita-Programmheft ansehen bzw. herunterladen (als.pdf-Datei).

Das gedruckte Kita-Programmheft schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage unter Telefon 05032 90144-22 zu.

 

Die 22. Neustädter Kita-Fachtagung

Die nächste Kita-Fachtagung findet am Mittwoch, den 10.04.2024 in Neustadt a. Rbge. statt und widmet sich dem Thema "Gesundheit und Wohlbefinden des Kindes fördern: Kinder stärken, schützen, beteiligen".

Hier können Sie das gesamte Programm der Kita-Fachtagung 2024 sichten und herunterladen.

vhsConcept-Lehrgänge

Interessieren Sie sich für einen Langzeit-Lehrgang? Dann möchten wir Sie herzlich zu unseren Info-Terminen einladen. Bitte melden Sie sich hierzu bei uns an.

 

Fachkraft Kleinstkindpädagogik (vhsConcept)

Fachwirt*in für Kitas (vhsConcept)

Qualifizierung zur Kita-Fachberatung (vhsConcept)

Systemische*r Berater*in (vhsConcept)

Die Volkshochschulen in der Region haben noch weitere vhsConcept-Lehrgänge. 

nifbe-Inhouse-Maßnahmen für Teams von Kitas

Vielfalt gestalten - Handlungskompetenz stärken

Ausgehend von den konkreten Bedarfen, Fragestellungen oder Problemlagen der Einrichtungen können in den prozessorientierten Inhouse-Maßnahmen verschiedene Dimensionen der Vielfalt in den Blick genommen werden. Im Zentrum stehen dabei die Reflexion der eigenen pädagogischen Praxis und die Erarbeitung alltagstauglicher Lösungen für aufgeworfene Fragen im Hinblick auf die Interaktion mit Kindern, Eltern und im Team sowie die Gestaltung der Lernumgebung.

  • Das Angebot richtet sich an das ganze Team der jeweiligen Einrichtung, um nachhaltige Entwicklungsprozesse anzustoßen und zu unterstützen.
  • Die Maßnahme hat einen Umfang von bis zu 28 Unterrichtstunden (á 45 Minuten).
  • Der Durchführungszeitraum ist vom 01.01. bis 31.12.2023.
  • Die konkreten Termine werden zwischen der teilnehmenden Einrichtung und der Prozessbegleiter*in des jeweiligen Bildungsträgers vereinbart.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Anmeldung unter: https://www.nifbe.de/das-institut/qualifizierungsinitiativen/online-bewerbungen/bewerbungsbogen