Speise der Götter

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
A920356
Beginn
Sa., 25.04.2020,
09:30 - 11:45 Uhr
Dauer
1 Termin
Entgelt
15,00 €
Kursort
Wiedenbrügge ü.d. Steinhuder Meer; Landsitz Kapellenhöhe

Die Ausstellung "Getränk der Götter" umfasst vor allem die Zeit, als Kakao vor genau 500 Jahre nach Europa gebracht wurde. Es wird vermutet, dass die Früchte des Kakaobaums bereits um 1.500 v. Chr. von den Olmeken genutzt wurden, die am Golf von Mexiko lebten. Für die Mayas war die Pflanze göttlichen Ursprungs und sie kultivierten sie lange bevor die spanischen Eroberer die Kakaobohne nach Europa brachten.
Kakao, der Name entstammt der aztekischen Bezeichnung "Xocóatl" und wurde als Getränk aus Wasser, Kakao, Chilli und Vanille zubereitet, Das berauschende Getränk, sagt man, hätte der Aztekenkönig Montezuma, in großen Mengen konsumiert.
So wurde Kakao als Getränk zunächst auch am spannischen Hofe genossen. Ungesüsst fand sie allerdings wenig Anklang. Erst mit dem Verfeinern durch Rohrzucker und Honig sowie dem Ersetzten des Wassers durch Kakaobutter und neue Ingredienzien entstanden neue Konsistenzen und Geschmackserlebnisse.


Entgelt inclusive Verkostung einer Chocoladen- und Gebäckauswahl


Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen.


Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kursleitung(en)


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Ihre Ansprechpartner

Jasmin Pastuschek
Beratung / Planung
Tel. 05139 97039-1
E-Mail schreiben

Astrid Suffrian
Anmeldung / Verwaltung
Tel. 05031 9710-72
E-Mail schreiben