Das Aquarell - Wasserimpressionen

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
A810616
Beginn
Sa., 25.04.2020,
11:00 - 17:45 Uhr
Dauer
1 Termin
Entgelt
37,00 €
Kursort
Burgwedel-Großburgwedel; Kulturzentrum-Amtshof
Ruhige oder bewegte Wasseroberflächen, Wasserspiegelungen und einiges mehr rund ums Wasser soll in malerische Sprache umgesetzt werden. Viele Anregungen und Tipps mit kleinen Einstiegsübungen begleiten das Thema. Von der freien Improvisation aus dem Fundus der Erinnerung bis hin zum Malen nach Bildmaterial (auch nach eigenen Fotos) wird jede Teilmehme*in gemäss ihren/seinen Wünschen und Potentialen begleitet.

Mitzubringen: vorhandene Aquarellutensilien, Empfehlung bei Neuanschaffungen: Aquarellfarben, Aquarellblock mittlere Körnung, Aquarellblöcke DIN A3 u. DIN A4 um 300g mittlere Körnung und/oder Torchon, 4seitig geleimt, mindestens 1 großer Rundpinsel mit guter Spitze (z.B. Petit Gris ab 6-8), Flachhaarpinsel um die 2 cm breit oder mehr, (Natur)-Schwamm, Bleistift, weicher Radiergummi, alte Zahnbürste, 2 Wassergläser, Palette oder Pappteller, Lappen oder Küchenkrepp, Fön, evtl. leere Sprühflasche

evtl. geeignete Fotos

Einige Aquarellpinsel (Edelmarder oder Kolinsky) können zum Sonderpreis bei der Dozentin erworben werden. Andere Materialien können bei Buchung des Kurses bestellt werden.


Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen.


Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kursleitung(en)


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Ihre Ansprechpartner

Jasmin Pastuschek
Beratung / Planung
Tel. 05139 97039-1
E-Mail schreiben

Astrid Suffrian
Anmeldung / Verwaltung
Tel. 05031 9710-72
E-Mail schreiben