Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
A150116Z
Beginn
Mi., 22.04.2020,
17:00 - 19:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Entgelt
15,00 €
Kursort
Burgwedel-Großburgwedel; Kulturzentrum-Amtshof
Eine Informationsveranstaltung des Betreuungsvereines der Arbeiterwohlfahrt für die Region Hannover e.V. (BTV)

Wir alle können aufgrund einer Erkrankung, eines Unfalls oder unseres Alters in Situationen kommen, in denen wir unsere Angelegenheiten nicht mehr selbstständig regeln können. Angehörige sind dann nicht automatisch vertretungsberechtigt.
Die Veranstaltung erörtert folgende Fragen:
Was ist eine rechtliche Betreuung?
Wie kann ich festlegen, dass meine Angehörigen mich rechtlich vertreten?
Wie kann ich meine medizinische Behandlung selbst bestimmen wenn ich mich nicht mehr äußern kann?
Der Vortrag gibt einen Überblick über die Vorsorgemöglichkeiten einer Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Die Unterschiede dieser Vorsorgemöglichkeiten, Vor- und Nachteile werden erörtert.

Sie erhalten in der Veranstaltung Informationsmaterial.


Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen.


Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kursleitung(en)


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Ihre Ansprechpartner

Ulrike Hoffmann
Beratung / Planung
Tel.
E-Mail schreiben

Elke Zimmermann
Anmeldung / Verwaltung
Tel. 05031 9710-75
E-Mail schreiben