Aufstieg durch Bildung - Die Bildungsprämie

In den Warenkorb legen Es sind noch Plätze verfügbar

Kursnr.
221LW3040 /
Beginn
Sa., 01.01.2022,
00:00 Uhr
Dauer
1 U-Tag
Entgelt
0,00 €
Kursort
Burgwedel, Wedemark oder online

Wir alle lernen jeden Tag dazu. Und die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen zählt mittlerweile zu den Kernanforderungen der gesamten Arbeitswelt. Denn gerade im Beruf ist es wichtig, fachlich und thematisch "am Ball" zu bleiben. Das schafft eine höhere Sicherheit und mehr Übersicht in einer Welt des Wandels. Mit der Bildungsprämie wird die berufliche Weiterbildung von Seiten des Staates gefördert. Sie setzt gezielt finanzielle Anreize, um die Weiterbildung bezahlbar zu machen und die individuellen Möglichkeiten im Beruf zu erweitern: Büroangestellte lernen ein neues Computerprogramm, Friseur/innen den neuesten Modehaarschnitt, Reinigungskräfte verbessern ihre Kenntnisse in speziellen Reinigungsverfahren usw. Das sind nur ein paar Beispiele von Hunderten. Und für alle lässt sich die Bildungsprämie nutzen. Wichtig ist eine gezielte Beratung. Für die Bildungsprämie erfolgt sie durch die bundesweit bereitstehenden Beratungsstellen, die es nun auch in Trägerschaft der vhs Hannover Land gibt. Wenn Sie eigene Weiterbildungsvorstellungen haben, lassen Sie sich beraten, ob diese gefördert werden können.

Ein Beratungsgespräch in einer Beratungsstelle ist Voraussetzung, um einen sogenannten Prämiengutschein zu erhalten. In einem individuellen Beratungsgespräch werden die persönlichen Voraussetzungen, das genaue Weiterbildungsziel und die Anforderungen an die Weiterbildung besprochen. Wenn die Kriterien erfüllt sind, erhalten die Interessenten einen Gutschein, den sie beim Weiterbildungsanbieter, z. B. der VHS, abgeben.


Die Beratung erfolgt je nach Vereinbarung online oder in Präsenz.


Sven Fülling, Betriebswirt (VWA)

Wedemark-Bissendorf, vhs, Am Mühlenberg 15

E-Mail: fuelling@vhs-hannover-land.de

Telefon 05130 975623-0

Fax 05130 975623-9


Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen.


Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kursleitung(en)


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Ihre Ansprechpartner*innen

Ulrike Hoffmann
Beratung / Planung
Tel. 05032 90144-62
E-Mail schreiben

Yvonne Härtner
Anmeldung / Verwaltung
Tel. 05032 90144-71
E-Mail schreiben