Webseminar: Was eine Kinderzeichnung verrät und Förderung der Kreativität

Kursnr.
211PKM023
Beginn
Mo., 22.02.2021,
08:30 - 15:30 Uhr
Dauer
1 U-Tag
Entgelt
74,00 €
Kursort
Online

In Theorie und Praxis erfahren Sie alles Wichtige über die kreative Entwicklung der Kinder. Welche Botschaften und Funktionen können in Kinderzeichnungen stecken? Wie ist die kreative Entwicklung von Kindern? Welche Zeichentests gibt es und wie werden sie eingesetzt? Wieso hören Kinder einfach auf zu malen? Wie können Sie die Bildkommunikation gestalten? Mit verschiedenen Materialien können Sie die Kreativität fördern. Hierbei werden auf einfache Art und Weise Ideen vorgestellt und einige davon selber ausprobiert. Die Teilnehmer*innen lernen, wie eine Kinderzeichnung betrachtet werden kann und wie sie die Kreativität der Kinder fördern können.


Inhalte

  • Wie kann ich die Zeichnungen von Kindern verstehen?
  • Wie kann ich die Bildkommunikation gestalten?
  • Mit welchen Materialien kann ich Kinder in ihrer Kreativität fördern?
  • Wie kann ich das Material interessant für Kinder anbieten?
  • Wie verhalte ich mich Eltern gegenüber, wenn die Kinder nicht zum Stift greifen?
  • Wohin mit den entstandenen Werken?


Methoden

Plenumsdiskussion, praktische Beispiele und Übungen, Fallbeispiele


Mitzubringen (falls vorhanden)

Bitte großes Papier, Wachser, Tuschkasten, verschiedene Pinsel, Wassergefäße und Fallbeispiele auch von Bildern mitbringen.


Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen.


Kurstermine

Anzahl: 1
22.02.2021


Kursleitung(en)


Kursort



Google Maps


Ihre Ansprechpartner*innen

Angela Franke
Beratung / Planung
Tel. 05032 9819-90
E-Mail schreiben

Meike Hasse
Anmeldung / Verwaltung
Tel. 05032 9819-83
E-Mail schreiben