Das 1x1 der Geldanlage in Zeiten niedriger Zinsen

In den Warenkorb legen Es sind noch Plätze verfügbar

Kursnr.
212LG2011 /
Beginn
Di., 16.11.2021,
18:30 Uhr
Dauer
1 U-Tag
Entgelt
18,00 €
Kursort
Burgwedel-Großburgwedel; Kulturzentrum-Amtshof

Die Zinsen für Anleger befinden sich im Keller. Wer ausschließlich in Tages- und Festgeld investiert, kann damit kaum noch sein Geld vermehren. Es ist also höchste Zeit, sich mit alternativen Anlagemöglichkeiten zu beschäftigen.

Folgende Themen und Fragen werden behandelt:

  • Sparverhalten der Deutschen
  • Möglichkeiten der Geldanlage
  • Mit Aktien, Anleihen und Investmentfonds zur erfolgreichen Anlagestrategie
  • Welche Risiken gilt es, bei der Geldanlage zu beachten?
  • Vermögen erhalten und aufbauen

Im Anschluss an die Präsentation haben die Teilnehmenden die Möglichkeit Fragen zu stellen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Der Niedersächsische Anlegerclub (NDAC) ist einer der größten Anlegergemeinschaften Norddeutschland und vermittelt seit mehr als 20 Jahren Wissen rund um das Thema Geldanlage. Ziel des NDAC ist es, die Bevölkerung in Sachen Geldanlage zu bilden.


Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen.


Kurstermine

Anzahl: 1
16.11.2021,
18:30 - 21:00 Uhr


Kursleitung(en)

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Kursort

107
Auf dem Amtshof 8
30938 Burgwedel-Großburgwedel

Google Maps


Ihre Ansprechpartner*innen

Ulrike Hoffmann
Beratung / Planung
Tel. 05032 90144-62
E-Mail schreiben

Yvonne Härtner
Anmeldung / Verwaltung
Tel. 05032 90144-71
E-Mail schreiben