Webseminar: Fake News, Hass und Hetze

Kursnr.
211LA0500
Beginn
Sa., 06.03.2021,
10:30 - 13:45 Uhr
Dauer
1 U-Tag
Entgelt
0,00 €
Kursort
online

Mit dem Entstehen von sozialen Netzwerken und der Möglichkeit, eigene Blogs, Videokanäle oder Podcasts zu erstellen, hat die so genannte „Hate-Speech“ enorm zugenommen. Ganze Trollfabriken machen virtuelle Jagd auf politische Gegner oder einfach andersartige Menschen und Meinungen. Diese gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit ist teilweise volksverhetzend, es wird zu Straftaten, Hass und Gewalt aufgerufen - nur selten gibt es aber strafrechtliche Konsequenzen, weil sich viele Aussagen an der Grenze zur Meinungsfreiheit bewegen - bewusst oder unbewusst.

Besonders betroffen sind junge Menschen zwischen 14 und 24 Jahren - hier wurden 96 Prozent Opfer von Hate-Speech. Oft sind auch die Verschwörungsideologen nicht weit. Sogar prominente Persönlichkeiten wie Attila Hildmann entwickeln und verbreiten die Mythen einer jüdischen Weltverschwörung und der so genannten „New world order“. Auch Fake-News spielen dabei eine entscheidende Rolle. Daraus wird klar: Wir müssen reden! Dieses Seminar soll einen Überblick geben - über sogenannte Hate-Speech, die Verbreitungswege, die Inhalte der Verschwörungsmythen, wie man ihnen journalistisch und persönlich begegnen kann.

Der Vortrag von Carten Janz kann online live in der VHS Cloud verfolgt werden. Hierzu müssen Sie sich nach der Anmeldung für diesen Vortrag in der VHS Cloud registrieren. Eine Woche vor der Veranstaltung erhalten sie alle nötigen Informationen und den Zugangscode. Während der Veranstaltungen haben Sie die Möglichkeit, per Chatfunktion an der Diskussion mit Fragen beteiligt zu sein.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS Hannover Land statt und wird gefördert durch die niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung.

Bitte melden Sie sich direkt bei der vhs Delmenhorst an: https://www.vhs-delmenhorst.de/kurssuche/kurs/Fake+News+Hass+und+Hetze+-+Online/nr/21A1116/bereich/details/#inhalt , Telefon 04221-98 18 00, Fax 04221-98 180 10, E-Mail: info@vhs-delmenhorst.de


Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen.


Kurstermine

Anzahl: 1
06.03.2021


Kursleitung(en)


Kursort



Google Maps


Ihre Ansprechpartner*innen

Ulrike Hoffmann
Beratung / Planung
Tel. 05031 9710-85
E-Mail schreiben

Yvonne Härtner
Anmeldung / Verwaltung
Tel. 05130 975623-0
E-Mail schreiben