Eine Prise Integration - interkulturelles Live Kochen mit Klein und Groß

In den Warenkorb legen Es sind noch Plätze verfügbar

Kursnr.
211IX0HP /
Beginn
Do., 17.06.2021,
17:30 Uhr
Dauer
20 U-Tage
Entgelt
0,00 €
Kursort
Online

Bitte beachten:

Bitte mitbringen
Um an dem Projekt teilzunehmen, benötigen Sie ein Internetzugang. Sie können sich über den Link (siehe Flyer) direkt einloggen oder über Zoom mit

Meeting- ID (970 1791 3863)
Passwort (585054).

Sie werden dann über den Moderator direkt in den Web-Raum zugelassen.

Eine Prise Integration – interkulturelles Live Kochen mit Klein und Groß

Soziale Kontakte wurden durch die Corona-Pandemie stark eingeschränkt. Diese besondere Zeit hat uns angespornt, neue Wege zu finden, um einen solchen Kontakt wieder möglich zu machen. Mit unserem kostenlosen Projekt „Eine Prise Integration – interkulturelles Live Kochen mit Klein und Groß“ wollen wir ein Fenster zur Außenwelt schaffen, das verschiedene Kulturen miteinander verbindet. Anknüpfungspunkt ist die tägliche Küche, traditionelle Rezepte und der Austausch zwischen den Teilnehmenden. Ziel des Projekts ist es, eine familiäre Kochcommunity zu gründen und dabei ein Stück Heimat zu teilen. Gleichzeitig wird auf spielerische Art und Weise die Sprachfertigkeit gefördert.


Wie läuft das Projekt genau ab?

Die Teilnehmenden sollen sich untereinander besser kennenlernen und vernetzen. Jede Familie wählt ein für ihr Land oder ihre Familie typisches Gericht aus und bereitet dies vor den anderen Teilnehmenden live zu. Die Liveübertragung findet einmal wöchentlich je 90 Minuten statt. Dabei sollen mindestens zwei Generationen der Familie aktiv mitwirken. Im Vordergrund stehen das gemeinsame Erlebnis und das hemmungslose Sprechen, wobei ein/e Moderator/in jeweils Hilfestellung geben kann.


Eine Woche vor jedem Kochevent erhalten die Teilnehmenden die Zutatenliste/das Rezept, so dass sich alle darauf vorbereiten können und dann später zeitgleich mitkochen können. Die Teilnehmenden können den Kochprozess aktiv mitverfolgen und sich bezüglich der Gerichte und Zubereitungsmethoden austauschen. Alle Gerichte werden zum Schluss der Kochreihe in einem Kochbuch veröffentlicht.


Projektleitung: Isabella Remin, E-Mail: remin@vhs-hannover-land.de, Telefonnummer: 0176 55909297


Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen.


Kurstermine

Anzahl: 14
02.09.2021,
17:30 - 19:00 Uhr
09.09.2021,
17:30 - 19:00 Uhr
16.09.2021,
17:30 - 19:00 Uhr
23.09.2021,
17:30 - 19:00 Uhr
30.09.2021,
17:30 - 19:00 Uhr
07.10.2021,
17:30 - 19:00 Uhr

14.10.2021,
17:30 - 19:00 Uhr
04.11.2021,
17:30 - 19:00 Uhr
11.11.2021,
17:30 - 19:00 Uhr
18.11.2021,
17:30 - 19:00 Uhr
25.11.2021,
17:30 - 19:00 Uhr
02.12.2021,
17:30 - 19:00 Uhr

09.12.2021,
17:30 - 19:00 Uhr
16.12.2021,
17:30 - 19:00 Uhr



Kursort


Den Zugang bekommen Sie ca. eine Woche vor Beginn
Zoom

Google Maps