Fotografieren mit der Bridge- oder Kompaktkamera

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
A870559
Beginn
Sa., 07.03.2020,
10:00 - 13:00 Uhr
Dauer
2 Termine
Entgelt
55,00 €
Kursort
Wunstorf; Wunstorf-Steinhude, Strandterassen, Parkplatz
Praxisorientierter Fotokurs am Steinhuder Meer
Dieser Kurs ist für alle gedacht, die ihre Kamera bisher vorwiegend im Automatikmodus benutzen, aber mehr aus der Kamera herausholen wollen. Auch diejenigen, die einfach mal wieder kreativ tätig sein möchten, sind hier gern gesehen.
Während eines Spazierganges wird den Teilnehmer/innen die vertiefende Bedienung der Kamera nahe gebracht. Nach der praktischen Arbeit im Automatik-Modus, wird auch im manuellen Modus, mit den Programmautomatiken und verschiedenen Scene-Modi gearbeitet. Ziel ist es, den richtigen Modus situativ richtig zu wählen und Einstellungen (z. B. Belichtungskorrektur, Makroeinstellung oder Blitzmodus) an der Kamera vornehmen zu können.
Gleichzeitig werden die Motivsuche und die Gestaltung eines spannenden, aussagekräftigen Fotos geübt. Die praktische Arbeit wird durch den Kursleiter begleitet. Ergänzend werden theoretische Passagen eingefügt.
Diese vier Praxis-Unterrichtsstunden finden am Steinhuder Meer statt. Der Treffpunkt befindet sich an der Parkplatz-Seite der Strandterassen. Zwei anschließende Unterrichtsstunden finden vier Tage später im Klassenraum in Wunstorf Luthe statt und dienen der Bildbeurteilung und der Klärung offener Fragen.
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt, daher ist zweckmäßige, unempfindliche Kleidung und festes Schuhwerk sehr sinnvoll.
Bitte die Kamera, eine leere Speicherkarte (min. 2 GB) und einen (wirklich) vollgeladenen Akku bzw. Reserveakku mitbringen.


Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen.


Kurstermine

Anzahl: 2
07.03.2020
11.03.2020


Kursleitung(en)


Kursort

DG 03
Kirchplatz 2
31515 Wunstorf

Kursort

Parkplatz
Meerstraße 2 (Parkplatz)
31515 Wunstorf

Ihre Ansprechpartner

Alexander Lüder
Beratung / Planung
Tel. 05031 9710-85
E-Mail schreiben

Meike Hasse
Anmeldung / Verwaltung
Tel. 05032 9819-83
E-Mail schreiben