Bewegte Lichter in der Stadt

Kursnr.
202FK0069
Beginn
Fr., 13.11.2020,
18:00 - 21:00 Uhr
Dauer
1 U-Tag
Entgelt
35,00 €
Kursort
Hannover

Das Hauptaugenmerk dieses Spaziergangs im nächtlichen Hannover wird auf bewegten Lichtobjekten liegen.

Durch gezielte Kameraeinstellungen werden Sie stimmungsvolle Szenen einer Stadt im Dunkeln fotografieren.


Der Kursleiter Harald Möller bewertet die Fotoergebnisse direkt vor Ort - dadurch können direkt Sofortkorrekturen durchgeführt werden.


Inhalte: Sie lernen die Einflüsse von Belichtungszeit, Blende und ISO-Zahl auf die Qualität und Aussagekraft Ihrer Bilder kennen.


Voraussetzung: Kenntnisse im Umgang mit Ihrer Kamera entsprechend den Grundkursen "Die digitale Systemkamera, Teil 1" oder "vergleichbare Kenntnisse.

Bitte Ihre Kamera, leere Speicherkarten, geladene Akkus, das Zubehör, die Bedienungsanleitung, ein Stativ , einen Fernauslöser und eine kleine Taschenlampe mitbringen.

Denken Sie bitte auch an "kleine Verpflegung" sowie an wettervariable Kleidung.

Der Spaziergang endet um ca. 21:00 Uhr.

Hinweis: einige Kaufhaus-Parkhäuser schließen bereits um 21:00 Uhr


Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen.


Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kursleitung(en)


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Ihre Ansprechpartner*innen

Alexander Lüder
Beratung / Planung
Tel. 05031 9710-74
E-Mail schreiben

Meike Hasse
Anmeldung / Verwaltung
Tel. 05032 9819-83
E-Mail schreiben